BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Wie in jedem Jahr fanden in der letzten Woche die German Open Championships – kurz GOC – mit zahlreichen Tur...
Drei Podestplätze holten die Amazonen des RC Speyer bei den Pfalzmeisterschaften, die vor einigen Tagen in Speyer stattf...
Am Samstag war der WSV Speyer mit drei Schwimmerinnen bei den Südwestdeutschen-Freiwasser-Meisterschaften im Ludwigshafe...
Uebersicht Sport

Laufsport: Dieter Sanderbeck vom RC Vorwärts Speyer wird Pfalzmeister
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 12:55 Uhr

Im Rahmen des 40. Seniorensportfestes in Edenkoben fanden auch die Pfalzmeisterschaften der Senioren statt. Dieter Sanderbeck vom RC Vorwärts Speyer startete auf der 5.000 Meter Strecke und holte sich in 21:12 Minuten in der M60 den ersten Platz und damit den Pfalztitel. Beim 17. Gäu-Lauf in Gommersheim startete auf der Halbmarathonstrecke Anke Mertens vom RC Vorwärts Speyer und kam in der Gesamtwertung der Frauen in 1:49:55 Stunden auf Platz 2, was auch Rang 2 in der W50 einbrachte.

 
 
Karate: Kleine Frau, riesige Ausstrahlung - Lehrgang mit Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl beim 1. Shotokan Karate Verein
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 12:53 Uhr

120 Karateka sind dem Ruf des 1. Shotokan Karate Vereins gefolgt und nahmen am vergangene Samstag am Lehrgang mit Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl teil. Über 30 von ihnen legten im Anschluss an die Trainingseinheiten eine Prüfung ab. Unter ihnen auch Jörg Schreiber – mit seinen 70 Jahren der älteste Prüfling.

 
 
Schwimmen: WSV-Masters im Freiwasser auf Medaillenplatz
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 12:47 Uhr

Den ersten Ausflug ins Freiwasser unternahmen die Masters des WSV Speyer am Samstag im badischen Heddesheim. Zu den 23. Internationale Baden-Württembergische Meisterschaften Freiwasserschwimmen schickten 57 Vereine 183 Langstreckenschwimmer auf den Dreieckskurs im Badesee Heddesheim. Bei angenehmen 22° Wassertemperatur und Sonnenschein starteten Johanna Sievers (AK 35), Birgit Emming (AK 50) und Karsten Dellbrügge (AK 55) in der Mixed-Staffel über 3 x 1,25 km. Das 20köpfige Teilnehmerfeld lag bei der ersten Boje noch dicht zusammen, bis sich die ersten Teilnehmer absetzen konnten.

 
 
Überraschungsgold im Diskuswurf: Jonas Fandel siegt bei Leichtathletik-Landesmeisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 12:44 Uhr

Fandel vom Turnverein Dudenhofen gelang bei den Leichtathletik-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Klasse U20 eine große Überraschung: Der 18-Jährige sicherte sich in Hamm/Sieg souverän die Goldmedaille im Diskuswerfen. In einem Wettbewerb, in dem die übrigen Werfer teilweise deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurückblieben, zeigte der TVD-Sportler eine äußerst stabile Serie.

 
 
Tanzsport: Endlich mal wieder ein Sieg für Uli Kunz und Saskia Morcinczyk
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 12:40 Uhr

An diesem Wochenende gingen Uli Kunz und Saskia Morcinczyk in Wiesbaden an den Start. Hier traten die beiden in der Hauptgruppe C-Standard einem kleinen Feld aus vier Paaren an. Durch die große Fläche hatten alle Paare außreichend Platz zum Tanzen und  konnten optimal ihr Können unter Beweis stellen. Uli und Saskia traten in Höchstform auf und wurden dafür schließlich mit dem 1. Platz belohnt. „Es war ein sehr schönes Turnier und wir freuen uns riesig", berichten die beiden im Anschluss.

 
 
Karate: Aus für Kata-Mannschaft des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Juni 2018 um 13:24 Uhr

Leider konnten sich die Sportlerinnen des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 vor einigen Tagen in Erfurt nicht durchsetzen. Über 800 Teilnehmer hatten sich bei den Landesmeisterschaften des rheinland-pfälzischen Karateverbands (RKV) im März für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

 
 
Judo: Erster Heimsieg für JSV Speyer in Bundesliga - Klassenerhalt nach 10:4 gegen Samurai Offenbach fast sicher
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Juni 2018 um 13:21 Uhr

Von Seán McGinley
Mit erstem Heimsieg den Klassenerhalt so gut wie gesichert Die Männer des JSV Speyer haben ihren ersten Heimsieg in der 1. Bundesliga eingefahren und gleichzeitig den erstmaligen Klassenerhalt im Oberhaus so gut wie gesichert. Beim 10:4 gegen Samurai Offenbach machten die Speyerer so gut wie alles richtig. Michel Adam hatte im Auftaktskampf den Punkt für Speyer geholt – das gelang ihm auch im zweiten Durchgang, genau wie in Erlangen eine Woche zuvor.

 
 
Judo: Jetzt soll für JSV-Männer der ersten Heimsieg her
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 15. Juni 2018 um 13:32 Uhr

Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV Speyer nun ein klares Ziel vor Augen: Den ersten Sieg vor heimischem Publikum im Oberhaus. Dieser soll idealerweise bereits jetzt am Samstag eingefahren werden, wenn der Mitaufsteiger Samurai Offenbach ab 18 Uhr im Judomaxx gastiert.

 
 
Zahlreiche Teilnehmer beim 8. Sportabzeichen-Tag des TSV Speyer
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Juni 2018 um 11:50 Uhr

Zwar wurde es beim 8. Sportabzeichen-Tag des TSV Speyer am Samstag im Helmut-Bantz-Stadion Speyer und der Sporthalle Ostnicht so nass wie 2016, aber die aufkommenden Gewitterwolken beschleunigten manchen Sportabzeichen-Absolventen bei seinen Übungen, so dass die bis 18 Uhr geplante Veranstaltung etwas früher endete. TSV-Vize Herbert Kotter eröffnete vor zahlreichen Aktiven und bei sommerlichen Temperaturen die Veranstaltung und konnte unter den Gästen Oberbürgermeister Hansjörg Eger, Sportbürgermeisterin Monika Kabs, die neue Präsidentin des Sportbundes Pfalz, Elke Rottmüller, Oliver Kolb von der Sparkasse Vorderpfalz, Vertreter des Stadtsportverbandes Speyer und den ersten Vorsitzenden des TSV Speyer, Wolfgang Behm, willkommen heißen.

 
 
Judo: JSV-Männer landen ersten Sieg im Oberhaus - Klarer 11:3-Erfolg beim "Angstgegner" Erlangen
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Juni 2018 um 11:15 Uhr

Von Seán McGinley
Es war ein historischer Tag für die Männer des JSV Speyer: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gelang ein Sieg in der 1. Bundesliga – und das ausgerechnet beim vermeintlichen "Angstgegner" TV Erlangen. Mit 11:3 fiel das Ergebnis sogar sehr deutlich aus. Teamchef Michael Görgen-Sprau setzte wie bereits beim überraschenden Punktgewinn beim Vizemeister Esslingen schon im ersten Durchgang drei der vier erlaubten Ausländer ein. Ziel war es, schon vor der Halbzeit den Grundstein für den Erfolg zu legen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 315

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.