BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Zwar wohnen Gretel und Gerd Flaschenträger inzwischen in Otterstadt, aber mit der Speyerer Dreifaltigkeitskirche verbind...
Viele Informationen zur Rente gibt es im September bei Veranstaltungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz ...
Mit Abschluss der Bauarbeiten am Kaiserdom begann bereits Ende des 11. Jahrhunderts die Wallfahrt zur einst größten Kirc...
Uebersicht Speyer

Vortrag mit "Linke"-Bundestagsabgeordnetem Alexander Ulrich
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 18:34 Uhr

Am Donnerstag, 9. August 2018, um 19.00 Uhr, wird "Linke"-Bundestagsabgeordneter Alexander Ulrich im Nebenzimmer des Gasthauses "Zum Domnapf" im Rahmen seiner Sommertour unter dem Titel "Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle." sprechen. (spa)

 
 
Nackte Männer im Binsfeld wahrscheinlich Taucher
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 18:23 Uhr

Eine 23-jährige Frau, die am 1. August auf dem Parkplatz des Binsfeld-Naherholungsgebietes zusammen mit ihrer Freundin im Auto übernachten wollte, meldete sich auf der Wache und teilte mit, dass sich ungewöhnlich viele, teilweise nackte, Männer auf dem Parkplatz aufhalten würden. Bei der Überprüfung durch die Streife stellte sich heraus, dass es sich bei den Männern um Taucher gehandelt haben dürfte, die sich auf dem Parkplatz umgezogen hatten.

 
 
Nationaltheater Mannheim: Das Regionalabonnement Speyer trauert um Ursula Eppelsheim-Nessel
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 16:20 Uhr

Das Nationaltheater Mannheim und die Theaterfreunde in Speyer trauern um die langjährige Gruppenleiterin des Regionalabos, Frau Eppelsheim-Nessel, die am 21. Juni 2018 verstorben ist. 56 Jahre lang betreute Frau Eppelsheim-Nessel das Regionalabonnement in Speyer und ermöglichte damit günstige und gut organisierte Theaterbesuche im Nationaltheater Mannheim.

 
 
Spiel und Spaß in der Ferienoase der katholischen Kitas der Pfarrei Pax Christi
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 13:28 Uhr

mein Sohn in die Ferienoase gehen", Aussage einer berufstätigen Mutter eines dreijährigen Sohnes. Seit Jahren hat sich die Ferienoase als Notbetreuung in den Schließtagen der Kindertagesstätten in den Sommerfeiern etabliert. "Wohin mit meinem Kind in den Sommerferien?" Mit dieser Frage beschäftigen sich immer mehr Eltern in der Stadt Speyer. Darauf reagierten die katholischen Einrichtungen und haben zum wiederholten Mal eine Ferienoase für die Kinder aus ihren Einrichtungen angeboten.

 
 
Aus Fremden werden Nachbarn: Fest der Begegnung in der Flüchtlingsunterkunft Birkenweg
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 13:15 Uhr

Sie sind nun nicht mehr der "Fremde aus der Kaserne gegenüber", sondern Schaahin aus dem Iran und Felix aus Nigeria. Der Grund dafür: Bewohner der kommunalen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Birkenweg haben gemeinsam mit den Mitarbeiter der sozialen Betreuung, am vergangenen Wochenende die Nachbarschaft aus dem Birkenweg zum Fest der Begegnung eingeladen. Ziel der Veranstaltung war, den Anwohnern aus der Nachbarschaft, die Einrichtung, deren Mitarbeiter und Bewohner vorzustellen. Die Premiere sei gelungen, freut sich Bürgermeisterin Monika Kabs, und kündigt eine zweite Auflage im Rahmen der Interkulturellen Woche im September an.

 
 
"Schwierige Themen... in leichter Form vermitteln" - Museumsdiektor Dr. Alexander Schubert im Gespräch
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 13:11 Uhr

Es ist in heutigen Zeiten nicht einfach, erfolgreich ein historisches Museum zu leiten, aber es ist möglich, wenn man sich etwas einfallen lässt. Das ist das Fazit aus dem Gespräch von DURCHBLICK mit Dr. Alexander Schubert, seit über vier Jahren Direktor des Historischen Museums der Pfalz in Speyer. "Die Themen für Ausstellungen werden immer rarer und es wird zunehmend schwieriger, Exponate zu bekommen", bekennt Schubert.

 
 
Purrmann-Haus: Vortragsabend mit Julie Kennedy zu zwei Gemälden von Mathilde Vollmoeller-Purrmann
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 13:04 Uhr

Das Purrmann-Haus Speyer ist Forschungsmittelpunkt sowie größte und einzige Sammlung der Werke Mathilde Vollmoeller-Purrmanns. Seit vielen Jahren werden dort alle Informationen zu Leben und Oeuvre der bedeutenden Malerin der Klassischen Moderne zusammengetragen und wissenschaftlich bearbeitet. Nun kann das Museum zwei Gemälde Mathilde Vollmoeller-Purrmanns aus Privatbesitz erstmals der Öffentlichkeit zeigen.

 
 
Großes Besucherinteresse an der Ausstellung "Weltbühne Speyer"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 12:54 Uhr

Die Ausstellung "Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche", dokumentierte die Besuche internationaler Politiker, geistlicher Würdenträger und Monarchen in Speyer zwischen 1984 und 1999. Präsentiert wurden großformatige Fotografien zu 19 Staatsbesuchen und Großereignissen aus der Regierungszeit des vcerstorbenen Bundeskanzlers Helmut Kohl. Rund 30.000 Besucher sahen die Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz.

 
 
Großes Besucherinteresse an der Ausstellung "Weltbühne Speyer"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 12:54 Uhr

Die Ausstellung "Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche", dokumentierte die Besuche internationaler Politiker, geistlicher Würdenträger und Monarchen in Speyer zwischen 1984 und 1999. Präsentiert wurden großformatige Fotografien zu 19 Staatsbesuchen und Großereignissen aus der Regierungszeit des vcerstorbenen Bundeskanzlers Helmut Kohl. Rund 30.000 Besucher sahen die Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz.

 
 
Städtische Musikschule lädt zum Tag der Musikalischen Früherziehung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 12:52 Uhr

Zu Beginn des neuen Schuljahres lädt die Städtische Musikschule zum Tag der Musikalischen Früherziehung. Am Samstag 11. August, von 11 bis 13 Uhr, informiert die städtische Bildungseinrichtung in ihren Räumen im Mausbergweg 144 sowohl über ihre Angebote für die Kleinsten als auch über ihre Kooperationsprojekte mit KITAs und Grundschulen. Bereits Kinder ab dem Alter von drei Monaten könnten beispielsweise beim "Singen für Eltern" an selbst erlebter Musik teilhaben, betont Bernhard Sperrfechter, der Leiter der Städtischen Musikschule, die Bedeutung musikalischer Früherziehung.

 
 
Roßmarktstraße und Pfaugasse ab Montag gesperrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 12:50 Uhr

Ab Montag, 6.8.2018, bis voraussichtlich 31.10.2018, wird die Roßmarktstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt und aus Richtung Heydenreichstraße als Sackgasse ausgewiesen. Dies erfordern Tiefbaumaßnahmen, bei denen im Einmündungsbereich zur Ludwigstraße die Asphaltdecke und die Markierung der vier bewirtschafteten Parkplätze sowie der Gehweg erneuert werden. Zuvor sanieren die EBS zwei Kanalhausanschlüsse und mehrere Regenwasseranschlüsse. Ferner nutzen die SWS die Tiefbaumaßnahme, um die Wasserhauptleitung zu erneuern.

 
 
Sommerfest im Spielhaus Sara Lehmann
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 03. August 2018 um 12:48 Uhr

Am Freitag, 24. August, 14 bis 19 Uhr, feiert das Spielhaus Sara Lehmann unter dem Motto "Alle Kinder dieser Welt" sein  Sommerfest. An verschiedenen Stationen wird sich mit Kinderrechten beschäft. Auf dem Programm stehen musikalische Darbietungen, Sketche, Spiel- und Bastelstände sowie ein Quiz.

 
 
Nachlassen beim Klimaschutz zum kurzfristigen Geld sparen wird uns noch teuer zu stehen kommen - Wolfgang Bühring im Gespräch
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:21 Uhr

"Wir sind für den Tag gerüstet, wenn wir wieder bessere Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien haben werden." Wolfgang Bühring, seit 1999 Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer (SWS), hält unverbrüchlich an der Energiewende weg von Atomstrom und fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien fest - und das auch aus innerer Überzeugung, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung bekennt. Wir haben ihn gefragt, ob der Eindruck stimme, die Energiewende habe an Schwung verloren und wenn ja, was sind die Ursachen?

 
 
Für Oliver Kolb bleibt trotz Digitalisierung der Mensch im Mittelpunkt - Sparkasse Vorderpfalz wird auch zukünftig in Speyer angemessen vertreten sein
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:17 Uhr

"Eine Sparkasse muss nahe an den Menschen sein, das ist meine feste Überzeugung." Oliver Kolb, neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz, wiederholte im Laufe eines Gesprächs mit unserer Zeitung in der Speyerer Hauptstelle der Sparkasse Vorderpfalz am Willi-Brand-Platz mehrfach sein Credo. Kolb, der das Vorstandsressort "Privatkunden" betreut, wird sich auch um den nach seiner Aussage wichtigen Speyerer Markt intensiv kümmern. So ist es kein Zufall, dass der Schwabe inzwischen in der Domstadt wohnt und sich dort wohl fühlt.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 430

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.