BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Viele Informationen zur Rente gibt es im September bei Veranstaltungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz ...
Mit Abschluss der Bauarbeiten am Kaiserdom begann bereits Ende des 11. Jahrhunderts die Wallfahrt zur einst größten Kirc...
Zur Mitgliederversammlung lädt der GRÜNEN Kreisverband Speyer am Mittwoch, 22. August, um 20 Uhr, ins Hotel Löwengarten,...
Uebersicht Speyer

Die Frohbotschaft der Apokalypse: Ausstellung mittelalterlicher spanischer Buchmalerei in der Domkrypta
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 02. Juli 2018 um 19:55 Uhr

Eine Ausstellung mittelalterlicher spanischer Buchmalerei in der Domkrypta, die noch bis 12. August läuft,  konzentriert sich auf Handschriften, die im Einflußbereich maurischer Kultur entstanden. Sie enthalten die Geheime Offenbarung mit einem Kommentar des Benediktiners Beatus von Liebana, nach welchem sie benannt sind. Die westlichste der Mittelmeer-Halbinseln stand damals weiträumig unter maurischer Fremdherrschaft islamischen Glaubens.

 
 
Madonnari-Malerei entlang der Maximilianstraße: Straßenmalerei sorgt für südliches Flair
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 01. Juli 2018 um 10:24 Uhr

Das Pflaster der Maximilianstraße wird zur "Leinwand" für Straßenkünstler: Am Dienstag und Mittwoch, 3. und 4. Juli 2018, veranstaltet die Stadt Speyer ein kleines Madonnari Festival, um Kunst und Kultur im öffentlichen Raum für jeden erlebbar zu machen. Dazu hat sie drei Madonnari-Malerinnen aus Italien und einen Straßenkünstler aus Mexiko eingeladen, die auf Plätzen und Seitenbereichen der Maximilianstraße vergängliche Kunstwerke aus verschiedenen Epochen schaffen werden.

 
 
"Versuch macht klug!": Forscherfest in der Kita Cité de France
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 01. Juli 2018 um 10:21 Uhr

Läuft mein Schatten mit mir mit? Was passiert, wenn ich die Grundfarben rot, gelb und blau mische? Wie ändert sich das selbstgemalte Bild auf dem Drehteller unterhalb des Kaleidoskops? Auf Fragen wie diese wissen die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Cité de France mittlerweile eine Antwort. Denn beim Sommerfest wurde ein Forscherparcour eröffnet, dessen Experimentierstationen den Kindern für eine ganze Woche zur Verfügung standen und entsprechend dem Motto "Versuch macht klug" die Freude am Lernen förderte.

 
 
Rauchender Lichtschacht an der "Alten Münz" in Speyerer Innenstadt führte zu großem Feuerwehreinsatz
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 29. Juni 2018 um 21:04 Uhr

Aus einem Lichtschacht der historischen "Alten Münz" auf der Maximilianstraße quellernder Rauch führete am frühen Freitagabend zu großer Aufregung im Speyerer Zentrum. Ob der Besonderheit des Objektes (altes, verwinkeltes Gebäude) rückte die Feuerwehr mit sieben Fahrzeugen und 24 Personen an.

 
 
Freiraum für neue Gedanken: Gestaltungsexperte Klaus Klein will mit fachübergreifendem Gremium die Stadt weiterentwickeln
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 27. Juni 2018 um 12:28 Uhr

"Im Rahmen der zunehmenden Globalisierung muss jede Region und jede Stadt entscheiden, wie sie im weltweiten wirtschaftlichen und kulturellen Konkurrenzkampf in Zukunft bestehen kann." Ein Schlüssel für ein erfolgreiches Bestehen von Kommunen ist für Klaus Klein die Art, wie sie sich weiterentwickelt. Der geborene Kaiserslauterer, der seit 40 Jahren in Speyer lebt, widmet sein Leben dem Design, der Gestaltung von Produkten und sonstigen Dingen, aber auch von öffentlichen Räumen in Kommunen.

 
 
Mitgliederversammlung der Ruländer Akademie Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 14:52 Uhr

Am 29.Juni 2018 um 18 Uhr findet im Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz, HauptstelleSpeyer, die Mitgliederversammlung 2018 der Ruländer Akademie Speyer statt. Gegen 19 bildet ein gemeinsamer Imbiss die Grundlage für die Durchführung des "Ruländer-Wettbwerbs 2018", der gegen 20 Uhr beginnt und mit der Ermittlung der Preisträger 2018 endet.

 
 
ADD bestellt neue Bezirksschornsteinfeger auch für Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 13:48 Uhr

Der Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, hat heute acht bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger in den Kehrbezirken Bernkastel-Wittlich I und VIII, Kreis Altenkirchen VI, Stadt IdarOberstein I, Worms VII, Frankenthal I, Speyer III und Südwestpfalz XIV für die Dauer von sieben Jahren bestellt.

 
 
Bündnis für Demokratie und Zivilcourage: Verschweigen und Halbwahrheiten - "Initiative Bürgerbegehren Kurpfalz Kaserne täuscht die Menschen"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 13:43 Uhr

In einer Presseerklärung spricht sich das  Bündnis für Demokratie und Zivilcourage Speyer gegen die Umtriebe der Initiative "Bürgerbegehren Kurpfalz Kaserne" aus und rät nachdrücklich von einer Beteiligung an der Unterschriftenaktion ab: "Die Initiative informiert potentielle Interessent*innen mit falschen Informatinen und Halbwahrheiten. So informiert sie beispielsweise nicht darüber, dass nach der Entscheidung des Landes für die Verlegung der Erstaufnahmeeinrichtung in die Speyerer Kurpfalzkaserne der Stadt noch 56 Prozent der Fläche zur Entwicklung von Wohnbauflächen zur Verfügung bleibt.

 
 
Kabarett von Allerfeinsten: Die schräge Welt der Nessie Tausendschön zog die Besucher in der Speyerer Stadthalle in ihren Bann
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 12:03 Uhr

Von Klaus Stein
Der inflationäre Umgang mit dem Begriff "Paradies" scheint für Nessi Tausendschön der Anlass gewesen zu sein, sich darüber so ihre Gedanken zu machen. Am vergangenen Freitag brachte sie das Resultat ihrer Überlegungen, eingebettet in ein abendfüllendes Kabarettprogramm, den Besuchern in der ausverkauften Speyerer Stadthalle nahe. Das Paradies der Nessie Tausendschön, dem man sich mit Gummistiefeln nähern sollte - ihr Programm hat den Titel "Knietief im Paradies" - ist eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater.

 
 
Rotary funktioniert als Miteinander im Konsens - Präsident Franck-Schultz übergibt am 1. Juli an Helmut Erb
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 10:15 Uhr

Eigentlich ist er nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen, aber wenn ihm etwas absolut nicht passt, lässt er es auch raus. Thomas Franck-Schultz, 51 Jahre alt, Apotheker in Speyer und in Birkenheide, ist seit 1. Juli vergangenen Jahres Präsident des Rotary Clubs Speyer. Er befindet sich damit wenige Meter vor der Ziellinie, denn am nächsten Sonntag reicht er dieses Amt an den bekannten Speyerer "Trompetenprofessor" Helmut Erb weiter. "Der jährliche Wechsel ist ganz wichtig", betont Franck-Schultz. Sich selbst sieht er aktuell in einem Spannungsfeld zwischen Wehmut und Erleichterung.

 
 
Lions Club Speyer honorierte herausragende schuliche Leistungen mit Friedrich-Magnus-Schwerd-Preis
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 10:08 Uhr

"Wo nehmen die jungen Leute nur die Zeit her?" Dr. Günter Kirchberg staunt immer wieder, welche Leistungen jene Schüler, die der Lions Club Speyer seit dem Jahr 2000 mit dem Friedrich-Magnus-Schwerd-Preis auszeichnet, jenseits des Unterrichts vollbringen. Wobei die jungen Leute von ihren Schulen zunächst aufgrund ihrer auffälligen Kompetenz im Klassensaal für die Auszeichnung vorgeschlagen werden.

 
 
Rockmusikerverein Speyer feiert 25-jähriges Bestehen mit zwei Festtagen und viel Rockmusik
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 16:22 Uhr

Vor ziemlich genau 25 Jahren kamen 25 teils langhaarige Rockmusiker auf die Idee  eine "Selbsthilfegruppe für heimatlose Musiker" zu gründen und somit der Speyrer Rockszene ein neues Zuhause zu geben. Weil sie nicht so recht wussten wohin mit ihnen und der anfänglich genutzte Wassersportverein bald zu klein wurde, suchten einen Ort zum Proben, Auftreten und Feiern. Mit viel Herzblut und Schweiß wurde aus einer alten Lagerhalle das heutige Musikkulturzentrum Halle 101 gebaut.

 
 
Polizeimeldungen: Unentspannte Verkehrsteilnehmer - Entspannte Raucher - Versuchter Einbruch in Vereinsgaststätte - Räuberischer Diebstahl
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 10:24 Uhr

Am Samstagmittag gingen ein Mann und seine schwangere Frau vom Markt kommend über die Spitalgasse in Richtung Stiftungskrankenhaus. Von hinten näherte sich ein Auto, ebenfalls besetzt mit einem Mann (Fahrer) und einer Frau. Da die Fußgänger offensichtlich die Fahrbahn blockierten, fühlte sich die Beifahrerin bemüßigt, die Hupe des PKW zu betätigen.

 
 
Rechte Aktivisten des "Parteineutralen Bürgerbegehrens" veranstalten "Aufzug"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 10:11 Uhr

Etwa 130 Personen nahmen am Sonntagnachmittag an einer Kundgebung mit anschließendem Aufzug des "Parteineutralen Bürgerbegehrens" teil. Diese angeblich parteineutralen, dem rechten Lager zugehörigen Aktivisten, darunter zahlreiche Personen aus dem Umland, machen schon seit Wochen mit einer Unterschriftensammlung Stimmung gegen die Einrichtung für Asylsuchende auf dem Gelände der ehemaligen Speyerer Kurpfalz-Kaserene.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 429

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.