BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Der Russenweiher im Neuland hat in der Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen gesorgt, da er mehrfach unter Sauerst...
Auf eine Fortsetzung des "Goldenden Oktobers" hoffte die Beigeordnete Stefanie Seiler beim Pressegespräch zur ...
Eine Bewegung, angestoßen von oben, bekommt Beine und lernt laufen. Die von Sarah Wagenknecht initiierte Sammlungsbewegu...
Speyerer Herbstmesse: Attraktive Fahrgeschäfte, gemütliche Biergärten, buntes Programm und verkaufsoffnener Mantelsonntag
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 13. Oktober 2018 um 07:22 Uhr
Auf eine Fortsetzung des "Goldenden Oktobers" hoffte die Beigeordnete Stefanie Seiler beim Pressegespräch zur 773. Speyerer Herbstmesse, die vom 17. bis 31. Oktober gefeiert wird. Seiler sprach von einem bunten Programm, bei dem es einiges Neues gebe und einiges umgestaltet worden sei. Mit insgesamt 57 Geschäften sei der Festplatz voll bestückt. Sie wies auch auf eine kleine "Vor-Kirmes" am 13. Oktober in der Innenstadt hin, bei dem die Schausteller sich präsentierten.

Schaustellerverbands-Vorsitzender Alexander Lemke versprach einige Überraschungen. Seine Kollegin Benita Barth ging auf das bei der kommenden Frühjahrsmesse zu feiernde 40-jährige Bestehen des Speyerer Schaustellerverbands ein, das zünftig mit den Besuchern gefeiert werde. Sie rief die Speyerer dazu auf, Fotos aus der Messehistorie oder auch kleine "Messegeschichten" dem Verband zukommen zu lassen für eine geplante Ausstellung.
"Zusätzlich zu einer großen Zahl an attraktiven Fahrgeschäften wie "Bayrischer Wellenflug", "Break Dancer No 1" oder der "Automatik-Skooter" sowie "Mini-Scooter", "Käpt´n Reika´s Erlebnisreise", das "Märchenkarussell", das "Fantasiekarussell" und das "Barock KinderKettenkarussell" speziell für Kinder erwartet die Besucher eine Fülle an kulinarischen Angeboten", sagte Marktmeisterin Eva Wöhlert, die das Programm im Einzelnen vorstellte.
Demnach steht der  Messeauftakt am Freitag, 19. Oktober unter dem Slogan "Test the Best". An jedem Geschäft gibt es von 16:00 bis 17:00 Uhr ein Ein-Euro-Schnupperangebot. Die Eröffnung ist dann 18:30 Uhr durch die Beigeordnete Stefanie Seiler mit dem EICHBAUM-Fassbieranstich im Biergarten der Firma Barth. Vorab lädt ein Messerundgang um 18:00 Uhr zum Erkunden der Herbstmesse 2018 ein.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder auf der Speyerer Messe die Kinderhelden/ -idole zum Anfassen am Samstag, 20.  und 27. Oktober, jeweils 15 bis 19 Uhr. "Wir haben auch einige neue Kostüme", so Wöhlert.
Am Sonntag, 21.10.2018 um 15 Uhr wird bereits zum vierten Mal die Historische Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte angeboten. Die Führung beginnt auf dem Geschirrplätzel und endet nach zirka einer Stunde auf der Speyerer Messe. Preis pro Person 12 € (Führung inklusive Bratwurst, Getränk sowie kleinen Nachtisch auf der Messe); Tickets erhältlich im Bürgerbüro Salzgasse.
Der Erlös dieser Führung ergeht zugunsten von Obdachlosen und Hilfebedürftigen. Veranstalter: Schaustellerverband Speyer e.V. in Kooperation mit dem Gästeführer Frank Seidel
Am Konzept des Großeltern-Enkelkinder-Nachmittags sei etwas "gefeilt" worden. An den beiden Montagen 22. und 29. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr, gibt es in den Biergärten für die Großeltern Kaffee und Kuchen für je einen Euro. Am Riesenrad können sich die Enkelkinder kostenfrei schminken lassen und erhalten an den Fahrgeschäften einen Euro Ermäßigung.

Neuer Versuch Weinprobe auf dem Riesenrad
Vier erlesene Weine in einer ganz besonderen Atmosphäre genießen können Messebesucher bei der Weinprobe auf dem Riesenrad am Dienstag, 23. Oktober, von 18 bis ezwa 20 Uhr. Mit einem Glas wird man am Riesenrad empfangen. In die Gondel wird zusätzlich eine Speyerer Brezel sowie eine Flasche Mineralwasser gereicht. Weinfachmann Dr. Rolf Klein (Weinstudio Pfalz) führt durch die etwa zwei Stündige Weinprobe.
Tickets gibt es in der Tourist-Information Speyer oder unter www.reservix.de.
Halbe Fahrpreise und viele Vergünstigungen an den Verkaufsständen locken ganztägig zum Familientag am Mittwoch, 24. und am 31. Oktober. 
Wer schon immer mal hinter die Kulissen der Speyerer Messe schauen wollte, darf die Backstagetour am Donnerstag, den 25.10.2018 um 17:00 Uhr nicht verpassen. Die Tour ist allerdings bereits ausgebucht.
Mit der Nacht der Zombies am Freitag, 26. Oktober, wird das Halloween-Wochenende auf der schaurig  geschmückten Speyerer Herbstmesse eingeläutet: 17:00 Uhr Zombie-Schminken am Riesenrad 18:30 Uhr Treffpunkt am Dompavillon (rechts neben dem Dom) 19:00 Uhr Zombie-Walk.
Am "Mantelsonntag" am 28. Oktober haben die Geschäfte in er Innenstadt geöffnet. "Shoppen in Speyer ist das pure Vergnügen, Lässt sich doch der Einkaufsbummel von 13 bis 18 Uhr aufs Angenehmste mit einem Besuch auf der Speyerer Herbstmesse verbinden", so die Beigeordnete

Weitere Programmpunkte:
Die Schorlekönig Scooterball WM am Dienstag, 30. Oktober, um 18 Uhr. direkt auf dem Autoskooter. Weiter Infos und das Anmeldeformular unter www.speyer.de. 
Familien-Musik-Feuerwerk am Halloween-Mittwoch, 31. Oktober, um zirka 21:00 Uhr.
Die gemütlichen Biergärten mit 4-500 Sitzplätzen, teils überdacht und beheizt, sowie zahlreiche Imbissbetriebe laden zum Verweilen ein. Für den Nachtisch sorgen Süßwaren-, Frozen und Crêpewagen mit vielen Möglichkeiten zum Naschen.
 
Öffnungszeiten 
montags bis donnerstags von 14:00 – 22:00 Uhr  freitags, samstags und Tagen vor Feiertagen (31.10.) bis 23:00 Uhr sonntags bereits ab 12:00 
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.