BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Elf pädagogische Fachkräfte aus den katholischen Pax Christi Kindertageseinrichtungen haben zum Abschluss ihrer sechstäg...
Zum ersten Mal fand am Edith-Stein-Gymnasium in Speyer der "Berufs- und Studieninformationstag" statt. Ehemali...
Bei laufendem Betrieb sind in dieser Woche die letzten beiden Stationen des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses aus der ...
Polizeimeldungen: Jugendliche schlagen und beleidigen 66-jährige Frau - Pocket Bikes gefunden - Geparkten PKW gestreift - Betrunkene Frau
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 11. Juli 2011 um 20:43 Uhr
Rabiat und frech waren zwei Jugendliche am vergangenen Samstag zu einer 66-jährigen Frau auf dem Verbindungsweg zwischen dem Mausbergweg und der Petschengasse. Die Frau aus Speyer und unterhielt sich dort mit einer Bekannten, als zwei Jugendliche mit dem Rad vorbeifuhren. Das Rad wurde von einem Mädchen gefahren, während ein Junge auf dem Gepäckträger saß. Da die beiden relativ schnell unterwegs waren sprach die Frau die beiden an und bat darum, langsamer zu fahren. Daraufhin hielten beide an und der Junge schlug der Frau unvermittelt ins Gesicht, der ihr auch noch eine Bierflasche ans Bein warf und sie auf das heftigste  beleidigte.


Anschließend entfernten sich beide mit dem Fahrrad.
Der Junge wird wie folgt beschrieben: 16 bis 17 Jahre alt, 170 cm groß, muskulös, blonde Haare, trug buntes Hemd und sprach pfälzer Dialekt. Das Mädchen war ebenfalls 16 bis 17 Jahre, kräftig, blonde Haare und bunt angezogen.
Zeugenhinweise werden unter Tel 1370 erbeten.
 
 
Pocket Bikes gefunden 

Am Sonntag gegen 10.20 Uhr hat eine Mitarbeiterin des Ordnungsamt Speyer in einem Gebüsch neben dem Fußweg zwischen der Karl-Leiling-Alle und dem Festplatz zwei Pocket Bikes gefunden. Es handelt sich um zwei Fahrzeuge in den Farben rot/schwarz, welche noch im Frachtkarton verpackt waren. Die beiden Fahrzeuge wurden sichergestellt und zur Dienststelle gebracht.                                             
 
Geparkten PKW gestreift

5.000 € Sachschaden entstanden am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall Im Erlich. Hier war die Fahrerin eines Ford Fiesta in Richtung Iggelheimer Straße unterwegs, als sie wegen eines entgegenkommenden PKW nach rechts ausweichen musste. Dabei streifte sie einen ordnungsgemäß geparkten Ford Focus.
 
Betrunkene Frau
Am späten Sonntagabend wurde eine stark angetrunkene Frau am Straßenrand der Armbruststraße liegend vorgefunden. Der 50-jährigen war es aufgrund ihrer Alkoholisierung nicht mehr möglich, selbstständig zu stehen beziehungsweise zu gehen. Sie wurde zur Ausnüchterung zur Polizeiwache gebracht, wo sie ihren Rausch in der Gewahrsamszelle ausschlief.
Bei dem Transport zur Dienststelle wurde ein Geldscheinbündel in Höhe über 1.500 € vorübergehend in Verwahrung genommen, das hälftig aus ihrer Gesäßtasche hing.
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.