BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Neustadt Aktuell

Kita Mußbach feiert 40. Geburtstag
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 26. Mai 2015 um 14:09 Uhr

Die städtische Kindertagesstätte Mußbach, Am Stentenwehr 27, feiert am Samstag, 30. Mai, von 11 bis 17 Uhr ihren 40. Geburtstag. Auf dem Programm stehen Kinderschminken, Luftballons steigen lassen und verschiedene Bastelangebote. Außerdem sind Basti, der Kinderliedermacher, sowie das Spielmobil vor Ort. Für Essen und Trinken ist ebenfalls gesorgt. Abends wird es dann in der Vereinshalle der SG Mußbach ein Benefizkonzert der Gruppe Testsieger geben. Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro und werden im Musikhof Mußbach oder der Papier Schatulle verkauft. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr.

 
 
Jugendliche Teilnehmer am Projekt "Soziale Jungs" ausgezeichnet
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 26. Mai 2015 um 12:09 Uhr

"Soziale Jungs" heißt das seit fünf Jahren laufende städtische Projekt, bei dem Schüler der achten Klassen in Kitas arbeiten. Sie kommen von den Realschulen plus Böbig und Maikammer-Hambach. 13 Teilnehmer hatten begonnen, sieben erfolgreich bestanden. Im Schnitt waren sie jünger als ihre Vorgänger. Als Anerkennung für ihr Engagement bekamen sie gestern von Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer ein Zertifikat des Landes Rheinland-Pfalz überreicht. Mit dabei waren Jonathan Busse, Willi Bakajew, Jonathan Ferber, Samir Rahmani, Kevin Kroening, Leo Geier und Tim Mutas.

 
 
Nächtliche Brückenarbeiten an B39 zwischen der Saarland- und der Quellenstraße
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:11 Uhr

An vier Terminen im Juni und Juli werden an der Brücke über die B39 zwischen der Saarland- und der Quellenstraße während der Nacht verschiedene Arbeiten durchgeführt. Geplant sind die Nächte vom 8. bis 13. Juni, 15. bis 20. Juni, 6. bis 11. Juli sowie vom 13. bis 18. Juli. Gearbeitet wird jeweils von 22 bis 6 Uhr. Nach Auskunft der ausführenden Firma sind folgende Arbeiten nötig: Ausleuchten der Baustelle mit Strahlern und Baustelleneinrichtung vorbereiten, Säubern der Flächen in den instand zu setzenden Bereichen mit Winkelschleifer und rotierenden Drahtbürsten, Trennschnitte an Stahlteilen mittels Plasmaschneider, Kompressor und Winkelschleifer machen, Einschweißen neuer Stahlteile mit verschiedenen Schweißgeräten sowie Schweißbereiche mit Winkelschleifer und rotierenden Drahtbürsten säubern und beschichten.

 
 
Koalition aus CDU, Grünen und FDP will keine Integrierte Gesamtschule in Neustadt
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 09:03 Uhr

Die Koalition aus CDU, Grünen und FDP lehnt die Pläne zur Einrichtung einer Integrierten Gesamtschule in Neustadt zum derzeitigen Zeitpunkt ab. Im Rahmen der Erstellung des Schulentwicklungsplans wurde im Jahr 2013 beschlossen, die Pläne zur Einrichtung einer IGS nicht weiter zu verfolgen. An dieser Entscheidung sieht sich die Koalition weiter gebunden. In Neustadt ist ein breites Angebot an Schulen vorhanden. Mit der Einrichtung einer IGS würde sowohl die Realschule Plus aufgegeben als auch der Bestand eines der drei Neustadter Gymnasien oder der Oberstufe an der Berufsbildenden Schule gefährdet.

 
 
Spatenstich für Wohnbebauung Schlachthofstraße
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Montag, den 11. Mai 2015 um 10:18 Uhr

Am 7. Mai, fand der Spatenstich für den Bau neuer Häuser in der Schlachthofstraße für rund 18 Haushalte einer Sinti-Bevölkerungsgruppe statt. Derzeit ist sie in einer Schlichtwohnsiedlung am Stadtrand (dem so genannten „Maifischgraben“) untergebracht. Das Gebiet ist stark von Immissionen des benachbarten Abfallwirtschaftszentrums beeinflusst, was Lärm-, Staub- und Geruchsbelästigungen bedeutet. Hinzu kommt viel Verkehr und die vorhandene Bausubstanz befindet sich in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand. "Wir freuen uns immer, wenn wir etwas Neues initiieren können, aber dieses Projekt ist etwas Besonderes", sagte Oberbürgermeister Hans Georg Löffler.

 
 
Auch Neustadt an der Weinstraße von Kita-Streiks betroffen
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Freitag, den 08. Mai 2015 um 13:31 Uhr

Auch in Neustadt an der Weinstraße finden ab Freitag, 8. Mai, unbefristete oder mehrtägige Streiks in Kindertagesstätten statt. Betroffen sind die Kita Pestalozzistraße in Lachen-Speyerdorf sowie die Kinderkrippe Le Quartier Hornbach. Möglicherweise schließt sich auch die Kita Duttweiler ab Dienstag kommender Woche den Streiks an. Die Gewerkschaft verdi und der Beamtenbund dbb hatten Beschäftigte im Bereich des Sozial- und Erziehungsdienstes zur Niederlegung der Arbeit aufgerufen.

 
 
Stinkende Beutel mit Hundekot hängen im Naturschutzgebiet
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:59 Uhr

Seit Mitte Februar gilt für den westlichen Teil der Rehbachwiesen im Naturschutzgebiet (NSG) "Rehbachwiesen-Langwiesen" ein neues Besucherlenkungskonzept. Hintergrund ist die massive Frequentierung dieses Bereichs zu Fuß, zu Pferd und mit Hunden. Mit dem Konzept will man vor allen Dingen die Verkotung der Futterwiesen und die Störung von Wiesenbrütern und Niederwild unterbinden.

 
 
Aktion "Kinderrechte verwurzeln" im Kurpfalz Park
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:58 Uhr

Am Samstag, 14. März, findet in Kooperation mit der Lebenshilfe Neustadt und dem Kurpfalz Park die Aktion "Kinderrechte verwurzeln" statt. Koordiniert wird sie vom Jugendamt. Dazu eingeladen sind alle Kinder, die sich an der Kurzfreizeit "Kinderrechte" im  Rahmen der Woche der Kinderrechte 2014 beteiligt und/ oder eine Kinderrechtetafel gestaltet haben. Sie erhalten von 10 bis 15.30 Uhr kostenlosen Zutritt in den Kurpfalz Park. Getroffen wird sich um 10 Uhr am Eingang. Bei Regen fällt die Aktion aus, ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 
 
Anna-Lena Schatten offiziell als neue WEG-Geschäftsführerin vorgestellt
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:56 Uhr

Sei März ist Anna-Lena Schatten aneue Geschäftsführerin der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft (WEG) mbH in Neustadt an der Weinstraße. Vorab wurde sie von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler offiziell vorgestellt. Seit gut einem Jahr hatte der Leiter der Finanzabteilung, Stefan Ulrich, die Position kommissarisch ausgefüllt, da Wirtschaftsförderer Thomas Hammann nach Koblenz gewechselt war. Er freue sich auf die Zusammenarbeit mit Schatten, so Löffler. Sie sei die Wunschkandidatin gewesen, alle Gremien hätten die Entscheidung einstimmig mitgetragen. Löffler bedankte sich bei Ulrich für die hervorragende Arbeit. Er habe sich zwischen beiden Jobs entscheiden müssen, aber seine Liebe zur Kämmerei sei letztlich größer gewesen.

 
 
Frist für Antrag auf Lehrmittelfreiheit läuft ab
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:55 Uhr

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass die Anträge auf Gewährung von Lernmittelfreiheit für das Schuljahr 2015/2016 für die Grundschulen, die allgemeinbildenden weiterführenden Schulen sowie die Wahlschulen des berufsbildenden Bereichs bis 16. März ausgefüllt bei der jeweiligen Schule oder der Abteilung Schule und Sport, Friedrichstraße 1, abgegeben sein müssen.

 
 
Freiwilliges Soziales Jahr in der Abteilung Jugendarbeit
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:53 Uhr

Wie die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße mitteilt, ist ab sofort wieder die Einsatzstelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) zu besetzen. Angesiedelt ist sie bei der Abteilung Jugendarbeit im Fachbereich Familie, Jugend und Soziales. Geeignet für diesen Dienst sind junge Frauen oder Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren, die im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B oder BE sind. Die Einsätze finden sowohl in den beiden Jugendtreffs statt - dem Jugendcafé in der Schlachthofstraße und dem Jugendtreff West im Schöntal als auch im Mehrgenerationenhaus in der Innenstadt.

 
 
Familiencafé: Gemeinsam stricken und häkeln
NEUSTADT | Neustadt Aktuell
Dienstag, den 10. März 2015 um 08:53 Uhr

Ob Stirnband, Handytäschchen oder Kissenhüllen – Handarbeiten liegt voll im Trend und die Gruppe der Wollbegeisterten wird immer größer. Kaja Harenberg  und Nicole Metzger, selbst der Woll-Lust verfallen, stehen am Montag, 16. März, 10  bis 12 Uhr, im Mehrgenerationenhaus, Von-Hartmann-Straße 11, mit Rat und Tat zur Seite.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 53

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.