Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang war Elke Jäckle im Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer(GBS), davon 15 Jahre Vorsitzen...
Für 107 Schülerinnen und Schüler der Diakonissen Fachschule für Sozialwesen gab es in dieser Woche Grund zu feiern: Sie ...
Zum mittlerweile zehnten Mal veranstaltete die Mannheimer Bläserphilharmonie den Wettbewerb »Aufwind«. Neun ...
Große internationale Talente: Preisträgerkonzert drei junger Geigerinnen der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 07:53 Uhr
Drei junge Geigerinnen geben am Sonntag, 17. Juni 2018, um 17 Uhr, im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer (Maximilianstraße), ein ganz besonderes Konzert, denn die jungen Frauen gehören zu größten Begabungen ihrer Generation auf internationaler Ebene. Es sind internationale Preisträger der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn, Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

Carla Marrero Martinez, 22 Jahre alt und gebürtig aus Spanien, konzertiert regelmäßig mit Anne Sophie Mutter. Kürzlich trat Carla auch mit Christian Tetzlaff, Gidon Kremer und Steven Isserlis auf. Seit frühester Kindheit gibt sie Konzerte mit Orchestern in vielen Ländern. Im Juni steht neben dem Konzert in Speyer u.a. das Brahms Violinkonzert auf dem Programm. Sie studiert im Konzertexamen bei Friedemann Eichhorn in Weimar.
Katarina Kutnar, 23 Jahre alt und aus Kroatien, wurde unlängst als Musikerin des Jahres ihres Heimatlandes Kroatien ausgezeichnet. Im nationalen Fernsehen trat sie mit Tschaikowskys Violinkonzert auf. Sie erhielt zahlreiche weitere Preise bei etlichen internationalen Wettbewerben. Im Juni spielt sie das Violinkonzert von Sibelius mit der Jenaer Philharmonie. Sie studiert im Master bei Friedemann Eichhorn in Weimar.
Yuna Ha stammt aus Korea und ist 26 Jahre alt. Sie erhielt erste Preise bei mehreren Violinwettbewerben, u.a. in Mirecourt und Novosibirsk. Auch als Kammermusikerin ist Yuna sehr erfolgreich. Beim weltweit renommierten Wettbewerb der Londoner Wigmore Hall gewann sie im April mit ihrem Esmé Quartett sensationell den ersten Preis und fast alle Sonderpreise. Sie studiert im Konzertexamen bei Friedemann Eichhorn in Weimar.
 Am Flügel: Oksana Andriyenko, HfM Franz Liszt Weimar.
Auf dem Programm stehen mitreißende und hochvirtuose Werke der Violinliteratur. Ein musikalisches Feuerwerk, vorgetragen von den Stars von morgen.
J.S. Bach: aus der Solosonate C-Dur
M.Ravel: Tzigane
E.Chausson: Poème
EugèneYsaye: Solosonate Nr.6
M.Ravel: Violinsonate
Fazil Say: Violinsonate
H.Wieniawski: Polonaise D-Dur

VORVERKAUF
Tourist-Information Speyer,
Tel: 06232-142392, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.reservix.de
 
KARTENPREISE
20 € (erm. 15 € für Schüler, Studenten,
Schwerbehinderte und Mitglieder der PMG)
Kinder bis 14 Jahre frei

 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.