Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Zum mittlerweile zehnten Mal veranstaltete die Mannheimer Bläserphilharmonie den Wettbewerb »Aufwind«. Neun ...
Madrigale der Renaissance und Klaviermusik von Domenico Scarlatti und Dmitri Kabalewski präsentiert der Mozartchor Speye...
Kultur Speyer

Zimmertheater Speyer: "Sein oder online" – Kabarettabend mit Katalyn Bohn
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 30. November 2032 um 00:00 Uhr

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3, Kulturhof, am Freitag, 27. Januar 2018, um 20 Uhr. Katalyn Bohn ist eine vielfach ausgezeichnete Kabarettistin (z.B. 2017 Gewinnerin des Recklinghäuser Kabarett-Preises „Kleiner Hurz“) und Schauspielerin. Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens. Die Ausgangssituation ist hart. Eineinhalb Stunden Kabarettprogramm, in denen die Smartphones ausgeschaltet sind.

 
 
Erster Platz für Bläserklasse 6b des Hans-Purrmann-Gymnasiums Speyer beim Aufwind-Wettbewerb der Metropolregion
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 22:01 Uhr

Zum mittlerweile zehnten Mal veranstaltete die Mannheimer Bläserphilharmonie den Wettbewerb »Aufwind«. Neun Bläserklassen und Schulblasorchester allgemeinbildender Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar haben sich im Rahmen der Veranstaltung einer fachkundigen und professionellen Jury sowie einem interessierten Publikum präsentiert. Am 16. Juni 2018 spielten die jungen Talente in der Aula des Mannheimer Karl-Friedrich-Gymnasiums ihre monatelang intensiv geprobten Werke.

 
 
Von Liebe, Grillen und anderen Tierchen - Madrigal-Konzert des Mozartchors Speyer in gotischem Ambiente
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 21:56 Uhr

Madrigale der Renaissance und Klaviermusik von Domenico Scarlatti und Dmitri Kabalewski präsentiert der Mozartchor Speyer am Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr, im lauschigen Ambiente der Gotischen Kapelle des Speyerer Adenauerparks. Das Konzert ist die zweite von vier Veranstaltungen, mit denen der Chor in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein 200-jähriges Bestehen feiert.

 
 
Musikalische Kostbarkeiten: Konzertreihe Kammermusik in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark beginnt
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 19:58 Uhr

Wer Mußestunden an einem geschichtsträchtigen Ort verbringen möchte, der ist diesen Sommer im Adenauerpark genau richtig. Von Ende Juni bis Anfang August findet die beliebte Kammermusik-Reihe an sechs Sonntagabenden jeweils um 20 Uhr in der Gotischen Kapelle statt. Verwunschen liegt das kleine Kirchlein inmitten des Botanischen Schmuckkästchens, dem Adenauerpark.

 
 
Aus den Kinderschuhen herausgewachsen: Speyerer Picknickkonzerte gehen in die dritte Saison
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 19:55 Uhr

In ihrer mittlerweile dritten Saison sind die Speyerer Picknickkonzerte eindeutig aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam mit alt bekannten und neuen Partnern werden erneut vier ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen serviert, die zum gemütlichen Sonntags-Picknick mit der Familie oder Freunden einladen.

 
 
Große internationale Talente: Preisträgerkonzert drei junger Geigerinnen der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 07:53 Uhr

Drei junge Geigerinnen geben am Sonntag, 17. Juni 2018, um 17 Uhr, im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer (Maximilianstraße), ein ganz besonderes Konzert, denn die jungen Frauen gehören zu größten Begabungen ihrer Generation auf internationaler Ebene. Es sind internationale Preisträger der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn, Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

 
 
Speyer: "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" - Eine Familien-Ausstellung des Jungen Museums
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 12:18 Uhr

"Ich mach mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt." Frei nach dem wohl bekanntesten Zitat von Pippi Langstrumpf lädt die neue Familien-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz dazu ein, in die Welt der Fantasie einzutauchen. Vom 1. Juni 2018 bis zum 6. Januar 2019 öffnet das Haus seine Tore für die interaktive Schau "Das Sams und die Helden der Kinderbücher". Auf die jungen Besucher warten detailgetreu nachempfundene Erlebnisräume, die aus berühmten Erzählungen bekannt sind. Erwachsene dürfen sich auf eine Reise in die eigene Kindheit freuen.

 
 
Speyerer Kult(o)urnacht: Von Kapitalismus-Kritik bis "Herzschmerz"-Geschichten – Kulturelles Großereignis lockt tausende Besucher
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 10:55 Uhr

Von Klaus Stein
Es ist ganz einfach großartig, was die im großen Feld der Kultur in Speyer Schaffenden alljährlich zur Kult(o)urnacht auf die Beine stellen. An vielen Ecken erklingt Musik aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen - von Klassik über Jazz bis zu Rock und Blues. Seit vielen Jahren begeistert beispielsweise das Klezmer Quintett Heidelberg die Besucher des Judenhofs.

 
 
"Kulturbeutel"-Festival: Veranstaltung zum Thema "Wieviel Geld braucht die Kunst"
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 07:29 Uhr

"Wieviel Geld braucht die Kunst? Kulturarbeit unter ökonomischen Druck." Unter diesem Titel wird am Montag, 4. Juni, um 20 Uhr, über die ökonomische Basis der Kulturarbeit in Speyer und darüber hinaus diskutiert werden.  Der Abend beginnt mit einer Standortbestimmung innerhalb des Diskurses um die Ökonomisierung sozialer und kultureller Lebensbereiche. Im Anschluss an diesen Inputvortrag von Theresa Schnell wird mit Kulturschaffenden aus Speyer, sowie mit Vertreter*innen der (Kultur-)Politik,  ausgehend von ihrer beruflichen Erfahrung und Praxis, diskutiert werden.

 
 
Kult(o)urnacht: Faszinierende Ausstellungen und rauschende Party im Historischen Museum
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 15. Mai 2018 um 08:05 Uhr

Am Freitag, 25. Mai, öffnet das Historische Museum der Pfalz Speyer im Rahmen der Kult(o)urnacht ab 19 Uhr wieder seine Pforten. Die Ausstellungsräume sind bis 24 Uhr geöffnet. Zu sehen sind die Sammlungsausstellungen "Urgeschichte", "Römerzeit", "Domschatz" und "Weinmuseum". Zudem laden gleich drei Sonderausstellungen zu einem Besuch ein: "Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche", "Luther, die Protestanten und die Pfalz" sowie die aktuelle Familien-Ausstellung "Robin Hood".

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 168

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.