Anzeige Brezelfest

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Heidelberg

Europäische Kulturhauptstadt 2020: Heidelberg und Region schließen sich Mannheimer Bewerbung an
KURPFALZ | Heidelberg
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 08:45 Uhr

Heidelberg will im Verbund mit der Metropolregion Rhein-Neckar die Bewerbung Mannheims zur Europäischen Kulturhauptstadt 2020 unterstützen. Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner erklärte bei einer Sondersitzung des Kulturausschusses am 11. Mai im Heidelberger Rathaus, dass der regionale Ansatz der Bewerbung „eine große Chance für die Metropolregion Rhein-Neckar“ sei.

 
 
Schul- und Kindergartenkinder in Neuenheim: Stadt wird Betreuung sicherstellen
KURPFALZ | Heidelberg
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 08:37 Uhr

Im Bezirksbeirat Neuenheim, der am Abend des 11. Mai 2010 stattfand, stellte die Stadtverwaltung Heidelberg ihr Konzept zur Betreuung von Kindergarten- und Schulkindern in dem Stadtteil vor. Klare Aussage: auch im kommenden Schuljahr wird im Stadtteil Neuenheim für eine ausreichende und hochwertige Betreuung aller Kindergarten- und Grundschulkinder gesorgt.

 
 
Heidelberg wird Modellstandort für gemeinsamen Unterricht junger Menschen mit und ohne Behinderung
KURPFALZ | Heidelberg
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 08:36 Uhr

Im Rahmen des Landeskonzeptes zur schulischen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung wird die Stadt Heidelberg eine zentrale Rolle spielen. Das Land hat den Schulamtsbereich Mannheim als einen von fünf Schwerpunktregionen ausgewählt, zu dem auch Heidelberg gehört.

 
 
Bildungsprogramm „Kinder gestalten Zukunft“
KURPFALZ | Heidelberg
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 08:35 Uhr

Das Bildungsprogramm „Kinder gestalten Zukunft“ wird seit dem Kindergartenjahr 2007/2008 in Kooperation des Agenda-Büros des Amts für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie sowie dem Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg entwickelt und ausgebaut. In allen Pilot-Kitas fand zu Beginn des Projektes ein Energierundgang statt, um Möglichkeiten der Energieeinsparung durch Verhaltensänderungen und technische Maßnahmen aufzuzeigen.

 
 
Bildung für nachhaltige Entwicklung: OB Würzner besucht Kindertagesstätte „Jägerpfad“
KURPFALZ | Heidelberg
Donnerstag, den 13. Mai 2010 um 08:34 Uhr

„Kinder gestalten Zukunft“: Wie das Programm „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in der Praxis umgesetzt wird, hiervon konnte sich Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner bei seinem Besuch in der Kindertagesstätte Jägerpfad am Dienstag, 11. Mai, überzeugen. „Das Bildungsprogramm bietet hervorragende Chancen, Kindern auf spielerische Weise Wertschätzung gegenüber Mensch und Natur zu vermitteln“, betonte OB Würzner.

 
 
«StartZurück717273747576777879WeiterEnde»

Seite 78 von 79

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.