BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein "Ich bekomme zwar von meinen Eltern ein Taschengeld, aber wenn ich mir beispielsweise Markenklamot...
Wie auf einem archäologischen Ausgrabungsfeld kamen sich die Helfer beim Dreck-weg-Tag in den letzten Jahren vor, deren ...
Wenn sich ein Speyerer oder eine Speyrerin die Haare schneiden und frisieren lässt dann hat er gute Chancen, das Der- o...
Generationen zusammenbringen: "Taschengeldbörse Speyer" vermittelt Jugendlichen ab 14 unkompliziert kleine Arbeitseinsätze zum Aufbessern des Taschengelds
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 20. April 2018 um 09:12 Uhr

Von Klaus Stein
"Ich bekomme zwar von meinen Eltern ein Taschengeld, aber wenn ich mir beispielsweise Markenklamotten kaufen will, da sind sie dagegen und bezahlen es nicht." Damit sie sich diese Kleider mit den Aufnähern angesagter Hersteller leisten kann, hat sich die 15-jährige Julia aus Speyer-West bei der "Taschengeldbörse Speyer" listen lassen. "So wie Julia haben sich etwa 60 bis 70 meist sehr engagierte Jugendliche ab 14 Jahren bei der Taschengeldbörse angemeldet, um kleinere Arbeiten in Haushalten zu verrichten", informierte die Projektverantwortliche Christel Hering im Gespräch mit unserer Zeitung.

 
Grüne wollen Auskunft über geplante Baumfällungen im Stadtwald
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 20. April 2018 um 07:34 Uhr

"Was ist mit dem Stadtwald und dessen Bäumen in Speyer-West geplant und welche Bedeutung haben die Markierungen an vielen Bäumen rechts und   links der Iggelheimer Straße?" Das möchten die Speyerer Grünen von Oberbürgermeister Hansjörg Eger in der nächsten Stadtratssitzung bveantwortet haben. Vor einiger Zeit sei die GRÜNE FRAKTION auf eventuell anstehende Baumfällungen aufmerksam gemacht worden. Die Sorge um die zukünftige Entwicklung des Waldes mit wenigen Bäumen und eingeschränkten Walderleben sowie Auswirkungen auf die Umwelt bewege die Speyerer*innen, heißt es in der Begründung.

 
Fußball-Oberliga: FV Dudenhofen nach 1:0 Sieg im Abstiegsduell gegen Engers dem rettenden Ufer wieder näher gekommen
SPORT - Fussball
Donnerstag, den 19. April 2018 um 13:36 Uhr

Von Hansgerd Walch
"Hauptsache gewonnen"! Das war der einhellige Tenor der Anhänger des FV Dudenhofen unter den 210 Zuschauern nach dem 1:0 gewonnenen Kellerduell in der Fußball-Oberliga gegen Engers. Mit diesem Dreier ist Dudenhofen ganz nahe dran an Platz 13, dem ersten sicheren Nichtabstiegsplatz. Am kommen Samstag könnten die "Wespen" aus dem Spargeldorf beim FSV Jägersburg nachlegen und durch einen Sieg der einen Platz vor ihnen liegenden TSG Pfeddersheim noch näher kommen.

 
Kiwanis spendet Schulranzen im Wert von über 9.500 Euro
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 12:26 Uhr

110 Kinder und Jugendliche können das kommende Schuljahr mit nagelneuen Schulranzen und Rucksäcken beginnen. 80 hochwertige Schulranzen inklusive Turnbeutel und Mäppchen sowie 30 Rucksäcke im Wert von insgesamt 9.500 Euro überreichten Mitglieder des Kiwanis-Club Speyer um Präsident Carsten Lange an Vertreterinnen von Speyerer Kindertagesstätten und des Frauenhauses. Sie geben die Spenden rechtzeitig vor Schuljahresbeginn an die Empfänger weiter. Seit 2013 spendet der Speyerer Kiwanis-Club Ranzen für Kinder, der Bedarf steige jährlich, betonte Lange: "Gestartet sind wir 2013 mit 24 Ranzen."

 
Beigeordnete Seiler veranlasst "Großoffensive" - Stadt beseitigt Müllbrennpunkt Siemensstraße
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:50 Uhr

Wie auf einem archäologischen Ausgrabungsfeld kamen sich die Helfer beim Dreck-weg-Tag in den letzten Jahren vor, deren Sammelgebiet der Grünstreifen entlang der Siemensstraße war, wo die Hinterlassenschaften überwiegend des LKW-Verkehrs in mehreren Müllschichten in der Natur "regelrecht verbacken" sind.  Um diesen Müllbrennpunkt zu beseitigen, hat Beigeordnete Stefanie Seiler in diesen Tagen eine Großoffensive veranlasst.

 
Pfälzer Heimat Spanien: Kleines Kamerateam aus Andalusien auf Spurensuche in Speyer
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:45 Uhr

Die spanische Gemeinde La Luisiana hat 4.600 Einwohner und liegt 70 Km östlich von Sevilla. Der kleine Ort in Andalusien wurde 1768 von Auswanderern gegründet, die aus der Pfalz kamen. Waren etwa Speyerer an dieser Ortsgründung beteiligt? Mit dieser Frage wandte sich Emilio Gordillo, Bürgermeister von La Luisiana, an seinen Amtskollegen Hansjörg Eger und schickte anlässlich seines 250-jährigen Ortsjubiläums ein kleines Kamerateam in die Domstadt, um die Herkunftsorte einiger Familien aus La Luisiana, die heute noch deutsche Namen tragen, filmisch dokumentieren zu lassen.

 
Historischer Verein Speyer verleiht erstmals einen Schülerpreis
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:35 Uhr

Vor einigen Tagen verlieh die Bezirksgruppe Speyer im Historischen Verein der Pfalz e.V. in der Villa Ecarius erstmals den Schülerpreis Geschichte an den Abiturienten Markus Breuer, der eine herausragende Arbeit zur Speyerer Geschichte schrieb. Breuer hat gerade sein Abitur am Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium in Speyer abgelegt. Er interessiert sich sehr für die Fächer Geschichte und Latein. Breuer beschäftigt sich auch intensiv mit dem Speyerer Dom; er verfasste einen lateinischen Domführer und arbeitet derzeit als Aufsichtsperson im Kaisersaal und Turm.

 
Fit für den Ernstfall: THW und Feuerwehr üben gemeinsam den Hochwasserschutz
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:26 Uhr

Vor einigen Tagen übten das THW OV Speyer sowie die Facheinheiten Wasserschutz und Technische Hilfe der Feuerwehr Speyer gemeinsam den Hochwasserschutz. Geprobt wurde der Betrieb einer Sandsackfüllstraße und das Errichten verschiedener Sandsackersatzsysteme. Neben den technischen Aspekten wurde auch die Hygiene an der Einsatzstelle gelehrt. An der gemeinsamen Übung waren insgesamt 35 Personen beteiligt. (spa/Foto: THW/Feuerwehr)

 
Anmeldephase für das Staatliche Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer läuft auf Hochtouren
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:23 Uhr

Die Anmeldephase für das Tageskolleg, Abendgymnasium und Abitur-Online läuft auf Hochtouren: Das Pfalz-Kolleg und das im gleichen Gebäude untergebrachte Abendgymnasium mit Abitur-online sind ganz normale staatliche Schulen, also ohne Schulgeld und mit den üblichen Ferienzeiten von Rheinland-Pfalz. Im Rahmen des zweiten Bildungsweges bieten wir zwei unterschiedliche Wege zum Erwerb des Abiturs oder der Fachhochschulreife an.

 
Spitzen Ausbildungsbetrieb: Bei "Haartrend Reichardt" in Speyer bekommen junge Menschen beste Berufskenntnisse vermittelt
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 19. April 2018 um 08:26 Uhr

Wenn sich ein Speyerer oder eine Speyrerin die Haare schneiden und frisieren lässt dann hat er gute Chancen, das Der- oder Diejenige einstmals bei Willi Reichardt, Inhaber von "Haartrend Reichardt", sein Handwerk gelernt hat. Seit 35 Jahren bildet der Friseurmeister junge Menschen aus, bringt ihnen alles bei, was man Rund um Schere und Lockenwickler wissen muss, um in diesem Kreativberuf zu bestehen. Etwa 100 Jugendlichen hat er das Friseurhandwerk beigebracht.

 
"Nicht nur an sich selbst denken": Restaurant "Porto Vecchio" spendet Lebenshilfe 1.200 Euro - Gleicher Betrag geht jeweils an "Sterntaler" und die "Tafel"
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 18. April 2018 um 21:19 Uhr

"Ich war freudig überrascht als ich davon gehört habe, dass wir vom Restaurant 'Porto Vecchio' eine Spende über 1.200 Euro bekommen sollen", sagte Gerhard Wissmann, Vorsitzender der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, als er in dieser Woche von Arsim Konxeli, dem Betreiber des Vereinslokals der Rudergesellschaft Speyer, zwischen Rhein und Yachthafen gelegen, den Scheck entgegennahm. Begleitet wurde Wissmann von Lebenshilfe-Geschäftsführer, Stefan Binder.

 
Bieneninitiative Speyer nimmt "Wildbienenhotel" im Domgarten "in Betrieb" - vier weitere geplant
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 18. April 2018 um 16:02 Uhr

"Speyer blüht für Biene, Hummel und Co.- Gemeinsam für eine blütenbunte und bienenfreundliche Stadt." Unter diesem Motto hat die "Bieneninitiative Speyer" in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche Aktionen zum Schutz der bedrohten Wildbienen in der Domstadt angestoßen. Am Dienstag wurde ein weiteres Projekt realisiert, ein Bienenhotel im Domgarten. Zwei Kooperationspartner der Bieneninitiative waren mit von der Partie, die Stadtwerke sozusagen als "Immobilienbesitzer" der Trafostation, an dessen Außenwand das Hotel, in der Gestaltung angelehnt an den nahen Dom, und der BUND.

 
Fußball A-Klasse: FV Dudenhofen II verdienter 3:2 Sieger beim Derby gegen des FC Speyer 09 II
SPORT - Fussball
Mittwoch, den 18. April 2018 um 12:19 Uhr

Wenn der FV Dudenhofen und der FC Speyer 09 aufeinander treffen, dann sind es immer viele Zuschauer am Spielfeldrand, die diesen Kampf sehen wollen. So waren es auch am Montag, als etwa 120 die punktgleichen zweiten Mannschaften der Vereine im A-Klasse Duell begleiteten.  Wie so oft war es auch diesmal eine knappe Angelegenheit. Dudenhofens Trainer Sascha Weck war sehr optimistisch vor dem Spiel. Hinterher bezeichnete den Sieg seiner Mannschaft als verdient, während FC-Coach Eletherios Konstantakis viele Verletzte in seinen Reihen zu beklagen hatte.

 
Gewichtgeben: Zweitliga-Endrunde am Samstag in Speyer - Spannende Wettkämpfe zu erwarten - Gastgeber AV 03 leichter Favorit
SPORT - Athletik
Mittwoch, den 18. April 2018 um 11:53 Uhr

Am kommenden Samstag treffen mit die drei stärksten Mannschaften der 2. Gewichtheber Bundesliga Gruppe A und B zum Meisterschafts-Endkampf aufeinander. Das große Finale um die Meisterschaft in der  Für Speyer geht es darum das große Ziel zu erreichen: die "Mission Impossible", als erster Verein in Deutschland sowohl Deutscher Mannschaftsmeister als auch Meister der 2. Bundesliga in einem Jahr zu werden. Die Speyerer treffen dabei auf den Meister der Gruppe B, den KSV Bavaria Regensburg und den besten Gruppenzweite, den KSV Grünstadt.

 
Fußball Bezirksliga: Nullnummer bei herrlichem Fussballwetter zwischen dem 1.FC 08 Haßloch und ASV Maxdorf
SPORT - Fussball
Mittwoch, den 18. April 2018 um 12:10 Uhr

In der Begegnung des 1. FC 08 Haßloch gegen den ASV Maxdorf gab es wahrlich genug Tormöglichkeiten auf beiden Seiten.  Die 08er hatten die erste Chance nach einem schönen Spielzug über die rechte Seite, als Temizkan Kaan flankte und der Kopfball von Jens Rehhäuser knapp das Gehäuse verfehlte.  In der 28. Minute hatte dann Torben Hubach die Chance nach einem Handspiel im 16-Meter-Raum per Handelfmeter die Führung zu erzielen. Er schoss knapp am Tor vorbei. 

 
Tötungsdelikt in Kandel: Staatsanwaltschaft Landau erhebt Anklage wegen Mord
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 18. April 2018 um 11:34 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage wegen Mordes gegen den nach seinen eigenen Angaben nun 16-jährigen, mutmaßlich aus Afghanistan stammenden Angeschuldigten zur Jugendkammer des Landgerichts Landau erhoben. Dem Angeschuldigten wird zur Last gelegt, am Nachmittag des 27. Dezember 2017 seine 15-jährige frühere Freundin heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 121

Zur Zeit online

Wir haben 811 Gäste online